#KingsLegacyNurmitDir #NetGalleyDE

Rund um die Freunde des Kings Legacy. In diesem Buch haben Hope und Jaxton Gastauftritte und eine natürliche Beraterfunktion, denn Logan und Chloe wissen so gar nicht recht was /wen sie wollen.

Was ich an diesem Buch ganz spannend fand war, dass die erotischen Momente nicht auf die Protagonisten begrenzt sind, das ist eher selten im Genre. Auch wenn mich Logan oft genervt hat, kann ich seine Sichtweise irgendwie verstehen, es handelt sich ja hier um eine klassische Friends to Lovers Geschichte, auch wenn den Protagonisten dieses Buches das nicht bewusst zu sein scheint. Es geht um: Freundschaft, Vertrauen aber vor allem darum” erwachsen ” mit den eigenen Entscheidungen umzugehen. Das fällt beiden ganz schön schwer, aber oft hat man auch nicht genügend Einblick ins eigene Leben, um selbstreflektiert zu handeln. Aubrey ist ein würdiger Konterpart und das Buch ist absolut toll, liebevoll und warmherzig beschrieben. Und jetzt warte ich auf Sawyers Geschichte. Ich liebe diese Kneipe *grins und ihre” Bewohner”.

Eine klare Leseempfehlung von mir.