#Rezensionsexemplar via Net Galley

Das Buch hat mir sehr gut gefallen, ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen, mittendrin zweifelte ich selber teilweise an meinem Verstand. Jeder ist verdächtig. Der Plot ist echt der Wahnsinn, viele Wendungen und eine sehr tiefe Charakterisierung der Protagonisten machen dieses Buch zu einem ganz spannenden Thriller, der den Leser sofort von der ersten Seite an mitnimmt.

Leider ist der Anfang ein wenig verwirrend, weil die Personen schlecht eingeführt sind und man sich sehr stark konzentrieren muss um zu verstehen, wer zu wem gehört, dies wird erst im Laufe des Buches mit zunehmender Lesetiefe besser. Außerdem sind die Kapitel manchmal nicht sehr gut abgegrenzt. Ich musste zurückblättern, um nochmal nachzulesen, welche Zeit oder Ort vorher war um dann festzustellen, dass ein neues Kapitel übergangslos in einer komplett anderen Zeitzone beginnt. Und es ist ein dicker Logikfehler drin. Schokolade beinhaltet immer Spuren von Nüssen !!

Fazit: Absolut lesenswert, für jeden der raffinierte Psychothriller mag.