Rezensionsexemplar via Net Galley

Vincent Corelli hat ein Aggressionsproblem. In Triggersituationen rastet er einfach aus. Ein Anti-Aggressionstraining soll ihm helfen. Gelingt es der klugen Therapeutin Tessa zu Vincent vorzudringen? Oder ist sie aufgrund der magischen Anziehungskraft zwischen den beiden nicht objektiv genug?

Meine Meinung:

Ein wunderbarer dritter Teil der Reihe diesmal geschrieben von Greta Milan. Die Protagonisten sind klug polarisiert und sehr warmherzig beschrieben. Ich habe sofort in das Buch hineingefunden. Es ist wunderbar, dass die Reihe in Deutschland spielt und recht realitätsnah ist. Es werden nicht nur super-spannende Einsätze beschrieben , sondern auch schon mal eine Tierrettung . Auch alle Kollegen der Feuerwache 21 sind wieder mit dabei. Das große Thema dieses Buches ist PTBS und welche schlimmen Konsequenzen Verdrängung haben kann. Das Thema ist gut beschrieben und die Liebesgeschichte zuckersüß.
Fazit: Ein wunderbares Buch, welches sich perfekt in die Serie einfügt.
Jetzt freue ich mich auf Marie.