Bildquelle Amazon

 Here it comes my critical review.

Sorry, aber ich kann sowohl fliessend Deutsch ( als Muttersprache) als auch Englisch und wenn ich schon in meinem Kopf vom Deutschen ins Englische zurück übersetzen muss um die Geschichte überhaupt zu verstehen öhm nö. Da hapert es doch massivst an der Übersetzung. Was total schade ist , denn so werde ich nie wieder ein Buch dieser Autorin in mein Bücherregal lassen.
Die Geschichte an sich hat tatsächlich eine Handlung,aber leider transportiert die abgehackte Sprache mit falscher Grammatik und unsinnigem Satzbau kein einziges Gefühl. Es liest sich wie eine Bedienungsanleitung.
Also wieder einmal meine dringende Bitte an alle Verlage : Bevor so ein lieblos übersetzes Werk auf diversen Social- Media Kanälen promotet wird, ( wo ich es entdeckt habe) sucht euch tolle neue deutsche Autoren und entdeckt sie. Oder lasst bilingual – speakers für euch übersetzen und nicht goo….tra….
Habe fertig.