Bagdad ist der Tagungsort für ein geheimes Treffen der Supermächte. Dummerweise hat jedoch eine Untergrundorganisation im Nahen Osten von den Planungen Wind bekommen und versucht die Gespräche zu sabotieren. In dieser brenzligen Situation beweist Victoria Jones, die eigentlich nur aus Abenteuerlust und um ihrem Liebhaber zu folgen nach Bagdad gekommen war, dass sie mehr kann als stenographieren. Endlich bekommen ihre Fähigkeiten andere zu imitieren und »geläufig, mühelos und mit künstlerischer Verve« zu schwindeln ein angemessenes Betätigungsfeld. Doch damit wird sie auch zum Spielball internationaler Verbrecherorganisationen – Victoria wird entführt…

Im exotischen Bagdad wird Victoria, eine hübsche Reisebegleiterin, in eine Spionageaffäre verwickelt, bei der sich ein Freund als Feind entpuppt. Sie wird entführt und steht große Ängste aus.

Agatha Christie ist erstaunlich vielseitig, wie dieser Roman beweist. Es ist eher ein Thriller, als ein Krimi, spannend und routiniert geschrieben und gut zu lesen.

ISBN 9783596168897
Flexibler Einband
191 Seiten
aus der Reihe 2, Krimi/Thiller/Horror
erschienen am 12.12.2005 bei Fischer Taschenbuch