Als Elizabeth Banks Asher Jakob kennenlernt ist sie fasziniert von ihm , weist ihn aber aus Angst zurück. Aher lernt Bronwyn kennen und heiratet sie auf der Stelle, nicht wissend , dass sie Elizabeth´s Tochter ist. Nach einem schweren Schicksalsschlag gerät das Leben aller Beteiligten an den Rande des Abgrunds.

Dieses Buch lässt sich ganz flüssig lesen, der Spannungsbogen ist jedoch sehr vorhersehbar, und deshalb ist das Buch ingesamt recht langweilig.

ISBN 3404116615
Flexibler Einband
erschienen am 01.02.1993 bei Bastei Lübbe