Die letzten Worte des ehrenwerten Alex Pritchard waren” warum haben sie nicht Evans geholt”. Diesen Satz haben einige Zeugen vernommen. Für den Mörder eine böse Sache. Denn hinter diesen Worten steckt ein Geheimnis, das ihm zum Verhängnis werden kann. Es geht um viel Geld ,ein Geheimnis und eine sehr nervenstarke junge Frau.

Altbewährtes Rezept von Agatha Christie.Eine Leiche und zwei junge Leute, die mit viel Raffinesse den Mörder zur Strecke bringen. Das Buch ist durchweg spannend und sehr schön lesbar geschrieben. Solide Krimikost vom Feinsten, wenn auch ein klitzekleines bisschen angestaubt.:)

 

ISBN B002OR67FE

157 Seiten erschienen am 01.01.1979 bei Goldmann