Blutjung ist das Dienstmädchen Emma Harte, als sie vom Sohn ihrer Herrschaft mit falschen Versprechungen verführt wird. Als sie ein Kind erwartet, hat die reiche Familie nur Verachtung für sie übrig. Verzweifelt flieht Emma nach Leeds und verschreibt sich einem einzigen Ziel: Sie will reich und unabhängig werden, um sich für die erlittenen Demütigungen zu rächen. Und Emma hat Erfolg…. Ich gestehe ich habe nur 20 Seiten dieses Buches gelesen. Ich habe einfach keinen Zugang gefunden. Es war mir zu langweilig und uninteressant. Die Protagonisten sind so flach beschrieben, dass sie mir herzlich egal waren.

ISBN 9783442092642
Flexibler Einband
Literatur vor 1945
erschienen bei Goldmann 1993